Aktuelles

RSS-Feed
  1. Neues Vorstandsmitglied Matthias Gothe
    1. Februar 2016 Verein

    Neues Gesicht im Vorstand

    Die AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen hat einen neues Gesicht im Vorstand. Matthias Gothe wird zukünftig den Vorstand unterstützen. Er rückt auf die Stelle von Dr. Stefan Schönfeldt, der aus Zeitgründen den Posten nicht nocheinmal besetzen wollte. An dieser Stelle möchten wir uns  für die langjährige, gute Zusammenarbeit mit Stefan  bedanken, wir respektieren seine Entscheidung und bedauern seinen Rückzug. Als Mitglied bleibt er dem Verein selbstverständlich erhalten.

    Weiterlesen…

  2. 25. Januar 2016 Was hat sich geändert?

    Viel ist neu im neuen Jahr

    Susan Wetzel, unsere langjährige Mitarbeiterin in der Jugendarbeit hat es im November des letzten Jahres in eine anderes Arbeitsfeld verschlagen. Ihre Stelle wird nun durch Andreas Willing, dem ehemalichen Beratungsstellenleiter unseres Büros in Jena, besetzt. Mit Katrin Heinrich und Marcus Felix hat unser Team gleich zweifache Verstärkung in Jena bekommen. Katrin, die in Zukunft vor allem die Bereiche Beratung und Begleitung übernehmen wird, hat lange im Themenfeld Crystal Meth geforscht und wir können von ihren Erfahrungen nur profitieren.

    Weiterlesen…

  3. 2. Dezember 2015 Zahlenspielerei

    In eigener Sache

    Kein_e Mitarbeiter_in der AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen hat zum Welt AIDS Tag, gegenüber der Presse  Zahlen zu Neuinfektionen in Thüringen erwähnt. Wo die, teilweise nicht nachzuvollziehenden Angaben von Neuinfektionen in Thüringen herkommen, wissen wir nicht. Leider kann man häufig nicht verhindern, dass in einem Artikel, wo unser Name erwähnt wird, mit solchen Zahlen gearbeitet wird. Wir möchten an dieser Stelle betonen: Für unsere Arbeit ist es völlig unerheblich wieviele HIV positive Menschen in Thüringen leben, wir sind für jeden Einzelnen da!

    Weiterlesen…

  4. 2. Dezember 2015 ..lesenswert!

    Ein Positiver berichtet...

    Am 1.12. begingen wir den Welt-AIDS-Tag. Und leider berichteten zwei der großen Thüringer Printmedien wieder sehr, sehr eindimensional... da helfen auch ausführliche Interviews nichts. Es geht aber auch anders:  Die OTZ veröffentlichte einen Artikel, der teilweise unter die Haut geht... aber in jedem Fall lesenswert ist. Ihr findet ihn als PDF im Anhang.

    Weiterlesen…

  5. 23. November 2015 Aktionen zum WAT

    Welt AIDS-Tag 1.12.

    Die AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen wird am 1.12. in drei Städten auf das Thema HIV/ AIDS aufmerksam machen. In Hermsdorf begleiten wir ein Weltaidstagsprojekt des Holzland Gymnasiums, in Jena wird es ab 8.30 Uhr im Foyer der Uni (Ernst-Abbe-Campus) einen Mitmach- und Infoparcours geben und in Weimar sind wir ab 10.00 Uhr in der Vereinshütte auf dem Weihnachtsmarkt ansprechbar.

    Weiterlesen…

  6. Edgar Kitter und Dirk H.Wilms. Foto: M.Schuck
    16. November 2015 Weltaidstag

    Vernissage war ein voller Erfolg

    Standort

    Galerie Markt 21 / C Keller
    Markt 21
    99423 Weimar
    Deutschland
    50° 58' 45.7212" N, 11° 19' 45.2136" E

    Am Freitag, dem 13. November fand die Eröffnung, der von uns organisierte Vernissage „Eine Art von Abwesenheit.“ im C-Keller in Weimar statt.

    Weiterlesen…

  7. 30. Oktober 2015 Posit(h)iv in Mitteldeutschland

    Positiventreffen in Dresden

    Standort

    Brücke/ Most Zentrum
    Reinhold Becker Str. 5
    01277 Dresden
    Deutschland
    51° 2' 58.4124" N, 13° 48' 36.3348" E

    Zur Vernetzung von HIV-positiven Menschen in Mitteldeutschland findet am Wochenende vom 21. zum 22.11.15 das Zweite Mitteldeutsche Positiventreffen im Brücke/Most-Zentrum Dresden statt. Neben dem Austausch von Informationen am zweiten Workshop-Tag, widmet sich das Treffen am Samstag der persönlichen Situation. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

    Folgender Ablauf erwartet Interessierte:

    Weiterlesen…

  8. 28. Oktober 2015 Verein

    Edgar Kitter ist Ehrenmitglied der Deutschen AIDS-Hilfe

    Wir freuen uns, dass die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Deutschen AIDS-Hilfe an unser Mitglied Edgar Kitter (2er von links), jetzt auch offiziell begangen wurde. Edgars bisheriges Lebenswerk kann unter der Überschrift "Aufbau Ost" stehen: Als 23-jähriger Student nahm er 1987 als Mitglied einer kirchlichen Schwulen- und Lesbengruppe am ersten Treffen des Zentralen AIDS-Arbeitskreises in Leipzig teil, der der staatlichen Strategie der Isolierung von Infektionsquellen eine lebensweisenaktzeptierende HIV-Prävention entgegensetzte.

    Weiterlesen…

  9. 22. Oktober 2015 Fortbildung für medizinisches Personal

    Fachtag Akzeptanz und Prävention in Saalfeld

    Standort

    Ärztekasino - Thüringen Kliniken
    Rainweg 68
    07318 Saalfeld
    Deutschland
    50° 38' 39.5916" N, 11° 20' 40.3548" E

    Mit dem Fachtag bieten wir die Möglichkeit sich u.a. mit den Themen "HIV heute" und dem "vourteilsfreien Umgang mit Patienten" auseinander zu setzen. Ferner wird es Workshops zum Crystal Meth Konstum bei Jugendlichen geben und wir bieten die Möglichkeit einen Einblick in vielfältige Lebensweisen , zu gewinnen. Wir möchten miteinander ins Gespräch kommen und freuen uns auf einen interessanten und interaktiven Fachtag in Saalfeld.

    Bitte nutzen Sie das PDF Anmeldeformular oder melden Sie sich telefonisch unter 03643 853535 an.

    Weiterlesen…

  10. 6. August 2015 Sexualität und Partnerschaft

    03.09.2015 Medizinische Frauenrundreise

    Standort

    AGETHUR e.V.
    Carl-August-Allee 9
    99423 Weimar
    Deutschland
    50° 59' 16.26" N, 11° 19' 33.924" E

    Welchen Einfluss hat eine HIV Infektion auf die lebenswichtigen Bereiche unserer Sexualität und Beziehungen? Die Rundreise beschäftigt sich mit Selbstbild, Lebensplanung und Unterstützungswünschen HIV positiver Frauen und richtet sich sowohl an die Frauen selbst als auch an Mitarbeiterinnen von Beratungsstellen.

    Weiterlesen…

Seiten